Kontakt mit Lieferant? Lieferant
Gavin Mr. Gavin
Was kann ich für Sie tun?
Kontakten mit Lieferant

Sinterteile

Produktkategorie von Sinterteile, wir sind spezialisierte Hersteller aus China, Sinterteile , Kohlenstoffstahlsintern Lieferanten / Fabrik, Großhandel hochwertige Produkte von Edelstahlsintern R & D und Produktion, haben wir die perfekte After-Sales-Service und technische Unterstützung. Freuen Sie sich auf Ihre Mitarbeit!
Aussicht:

China Sinterteile Lieferanten

Sinterteile:

Es gibt Ähnlichkeiten mit der Produktion von Keramikpulver-Sinter-Technologie, sind daher eine Reihe von Pulvermetallurgie neue Technologie kann auch bei der Herstellung von keramischen Materialien verwendet werden. Aufgrund der Vorteile der pulvermetallurgischen Technologie, ist es das Schlüsselproblem, neue Materialien zu lösen, spielt eine wichtige Rolle bei der Entwicklung neuer Materialien in pulvermetallurgischen Produkten. Inklusive Fräsen und Fräsen, die vor allem metallurgischen Prozess und pulvermetallurgischen Produkten und wörtliche Vereinbarung sind. Es ist oft weit über die Kategorie der Materialien und Metallurgie, oft über mehrere Studien (Materialien und Metallurgie, Maschinen und Mechanik) -Technologie. Vor allem das moderne Druck Metallpulver 3D, in Maschinenbau Cheng, CAD, Reverse Engineering Technologie, Schichttechnik, numerische Steuerungstechnik, Werkstoffkunde, Lasertechnik, macht die Produkttechnologie der Pulvermetallurgie-Technologie zu einer modernen umfassenden mehr Kreuzdisziplin geworden.

Basierend auf verschiedenen Rohstoffen können wir Kohlenstoffstahlsinter- und Edelstahlsinterteile herstellen.

 

Vorteile:

Die Pulvermetallurgie hat eine einzigartige chemische Zusammensetzung und mechanische, physikalische Eigenschaften, und diese Eigenschaften können nicht durch herkömmliche Gießverfahren erhalten werden. Die Herstellung erfolgt direkt mittels poröser Pulvermetallurgietechnik, halbfester oder vollständig dichter Materialien und Produkte wie Öllager, Zahnrad, Nocken, Führungsstange, Schneidwerkzeug.

(1) Der Prozess der Pulvermetallurgie-Technologie kann Legierungszusammensetzungsabsonderung minimieren, dicke, ungleiche Gussteilorganisation beseitigen. Bei der Herstellung von hochleistungsfähigen Seltenerd-Permanentmagnetmaterialien, Seltenerd-Wasserstoffspeichermaterialien, Seltenerd-Lumineszenzmaterialien, Seltenerdkatalysatoren, Hochtemperatursupraleitermaterialien, neuen Metallmaterialien (wie Al-Li- Legierungspulver, Korrosionsbeständigkeit von rostfreiem Stahl, Schnellarbeitsstahlpulver, Hochtemperatur-Strukturmaterialien mit intermetallischen Verbindungen) spielt eine wichtige Rolle.

(2) Es kann durch amorphe, mikrokristalline, quasikristale, nanokristalline und übersättigte feste Lösung einer Reihe von Hochleistungs- usw. hergestellt werden. Das Gleichgewicht der Materialien, diese Materialien haben ausgezeichnete elektrische, magnetische, optische und mechanische Eigenschaften.

(3) Es kann leicht mit verschiedenen Arten kombiniert werden, den Eigenschaften jedes Elements der jeweiligen Materialien volles Spiel geben, ist eine Art Hochleistungsmetall basiertes keramisches zusammengesetztes Material und preiswerte Technologie.

(4) Es kann spezielle Struktur und Eigenschaften der Produktion herstellen, die gewöhnliches Schmelzverfahren nicht produzieren kann, wie ein neuer Typ von porösem Biomaterial, poröses Membranmaterial, Struktur und Funktion von Hochleistungskeramikschleifmaterial.

(5) Es kann nahe Nettoformung und automatischer Serienproduktion verwirklicht werden, die effektiv die Produktion der Betriebsmittel und des Energieverbrauchs verringern kann

(6) Es kann Erzrückstände, Stahlerzeugung Schlamm, Walzwerk, Schrott Recycling als Rohstoffe in vollem Umfang nutzen, ist eine Art neue Technologie kann eine effektive und umfassende Nutzung von nachwachsenden Rohstoffen sein.

 

Herstellungsprozess:

(1) Die Herstellung von Pulver. Es beinhaltet die Pulvervorbereitung, das Mischen und andere Schritte. Für Pulverformung und Plastizität verbessern Pulver in der Regel Öl, Gummi oder Paraffin als Weichmacher.

(2) Preßpulver. Unter dem Druck von 15-600mpa, in die gewünschte Form gepresst;

(3) Hochtemperatursinterofen oder Vakuumofen. In einer Schutzatmosphäre beim Sintern. Im Gegensatz zum Metallschmelzen ist das Sintern mindestens eines Elements im festen Zustand. Das Sinterverfahren von Pulverpartikeln durch Diffusion, Rekristallisation, Schweißen, chemisches, physikalisches und chemisches Auflösen einer Reihe, da metallurgische Produkte eine gewisse Porosität aufweisen.

(4) Nachbearbeitung. Im Allgemeinen können gute Sinterteile direkt verwendet werden. Aber für einige hohe Präzisionsgrößenanforderungen und hat eine hohe Härte und Verschleißfestigkeit der Teile, aber auch für das Sintern der Nachbearbeitung. Nachbearbeitung einschließlich Präzisionspressen, Walzen, Extrudieren, Abschrecken, Abschrecken, Öl und Infiltration, etc.

Sintering Parts


Zuhause

Phone

Skype

Anfrage